Lehrkraft für die OTA-Ausbildung (w/m/d)

  • Fürth
  • 01.08.2024
  • Vollzeit
  • befristet ohne Sachgrund

Das Klinikum Fürth – innovativ, familiär, kompetent – bietet seinen Patient:innen in allen Lebensphasen durch sein breites und zugleich spezialisiertes Behandlungsspektrum eine moderne und ganzheitliche Medizin. Mit unserem Strategiekonzept „Klinikum 2030“ bauen wir als Schwerpunktversorger der Region die medizinische Versorgung zukunftsorientiert und auf höchstem Niveau, zentral und wohnortnah weiter aus. Das Klinikum Fürth versteht sich als Ort der positiven Begegnungen – sowohl für Patient:innen als auch für seine mehr als 2900 Mitarbeitenden. Deshalb legen wir Wert auf eine Kultur des Miteinanders sowie auf eine wertschätzende und respektvolle interprofessionelle Zusammenarbeit. Entscheidend ist für uns somit nicht nur die jeweilige Fachkompetenz, sondern gleichermaßen auch Menschlichkeit und Kollegialität.

Wir suchen zum nächst möglichen Zeitpunkt eine

 

Ihre Aufgaben

  • Sie gestalten eigenverantwortlich theoretischen und praktischen Unterricht in der Ausbildung zur Operationstechnischen Assistenz
  • Sie führen Praxisbegleitungen von Auszubildenden durch und nehmen praktische Leistungsnachweise ab
  • Nach einer individuell vereinbarten Einarbeitungszeit übernehmen Sie nach Möglichkeit die Funktion der Kursleitung
  • Sie beteiligen sich an der Weiterentwicklung der Berufsfachschule für Anästhesietechnische und Operationstechnische Assistenz

 

Ihr Profil

  • Sie haben eine Ausbildung zur Operationstechnischen Assistenz oder alternativ eine Ausbildung zur Pflegefachkraft sowie die Fachweiterbildung für Pflege im Operationsdienst abgeschlossen
  • Durch mehrjährige Berufserfahrung im operativen Arbeitsumfeld verfügen Sie über eine spezialisierte Fachkompetenz im Bereich des Operationsdienstes
  • Idealerweise haben Sie ein berufspädagogisches Studium absolviert oder befinden sich auf einem akademischen Qualifizierungsweg
  • Sie verfügen über Erfahrungen in berufspädagogischen Handlungsfeldern, sowohl in der Berufspraxis als auch in der Lehre
  • Sie sind an der eigenen Weiterentwicklung interessiert, insbesondere in Bezug auf zukunftsorientierte Lehrmethoden und Lehrtechnologien
  • Eine teamorientierte Arbeitshaltung, Flexibilität und empathisches Auftreten sind für Sie selbstverständlich
  • Planungs- und Organisationsstärke sowie Freude an der Arbeit mit jungen Menschen runden Ihr Profil ab

 

Jetzt online bewerben

Unsere Benefits

  • Aus-, Fort- und Weiterbildung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Gesundheitsmaßnahmen
  • Zuschuss zum Jobticket
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • meinEAP - Mitarbeitendenberatung
  • Mitarbeiterrabatte
  • Vergütung nach TVöD-VKA

 
Weitere Benefits können Sie unserer Homepage entnehmen
https://www.klinikum-fuerth.de/de/karriere/wir-als-arbeitgeber.php
 
Das Versorgungswerk Klinikum Fürth bietet Ihnen neben der tariflichen Alterszusatzversorgung zur Sicherung des Lebensstandards im Ruhestand und bei Berufsunfähigkeit verschiedene Möglichkeiten Ihre Versorgung auszubauen.

Ihr Ansprechpartner für Auskünfte

Mirjam Schmidt
Zentrumsleitung Bildungszentrum

Tel: 0911 7580 996300

Ihre Bewerbung

Sie erfüllen nicht alle Anforderungen? Oder haben noch nicht in jedem Aufgabenbereich Erfahrung sammeln können? Bewerben Sie sich trotzdem! Wir entwickeln uns gemeinsam weiter.

Bei gleicher Eignung werden Schwerbehinderte bevorzugt eingestellt. Das Klinikum Fürth unterstützt aktiv die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und ist seit 2022 nach audit berufundfamilie zertifiziert.

Mit einer Bewerbung am Klinikum Fürth erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten einverstanden. Diese Einverständniserklärung kann jederzeit schriftlich widerrufen werden.